Du hast Zweifel und möchtest da raus?

Du zweifelst, ob die Szenezugehörigkeit und Ideologie noch zu Dir passen, bist häufig anderer Meinung als Deine Kameraden und Kameradinnen, traust Dich aber nicht das zu sagen?

Du fühlst Dich unwohl im Umfeld der Kameraden und Kameradinnen und hast Bedenken bei Szeneaktivitäten mitzumachen?

Du möchtest Dich weiterentwickeln und hast Ziele, die in der Szene wahrscheinlich nicht verwirklicht werden können? Dann melde dich bei uns!

Ich suche Hilfe für...

mich selbst

Du hast Zweifel? - Wir beraten Dich, wenn Du…

… schlechte Erfahrungen in der (extrem) rechten Szene gemacht hast,
… zweifelst, ob die Szenezugehörigkeit und Ideologie noch zu Dir passen,
… anderer Meinung bist als Deine Kameraden und Kameradinnen, Dich aber nicht traust, das zu sagen,
… Dich unwohl im Umfeld der Kameraden und Kameradinnen fühlst.
… Bedenken hast, bei Szeneaktivitäten mitzumachen,
… Dich weiterentwickeln möchtest und Ziele hast, die in der Szene wahrscheinlich nicht verwirklicht werden können,
… aus der rechten Szene vielleicht sogar aussteigen möchtest.

Distance – Ausstieg Rechts begleitet und unterstützt Dich, wenn Du Fragen zu Deiner rechten Einstellung hast oder aussteigen willst, aber nicht weißt, wie.

Mehr erfahren
eine/n Bekannte/n

Du kennst jemanden, der oder die Hilfe beim Verlassen der rechten Szene brauchen könnte?Wenn Du jemanden kennst, die oder der…

… rechtes Gedankengut hat, aber vielleicht davon abrücken möchte,
… in der rechten Szene Probleme hat,
… sich weiterentwickeln möchte,
… aussteigen möchte

und Du wissen möchtest, wie ein Kontakt zu uns hergestellt oder vermittelt werden kann, kannst Du Dich an uns wenden.

Mehr erfahren

Die ersten Schritte

Jeder Anfang ist schwer und kostet Überwindung. Um dir den Ausstieg einfacher zu machen, haben wir dir unseren Prozess in drei Schritten zusammengefasst.

1
Kontaktaufnahme

Du nimmst zu uns Kontakt auf – Per Telefon, über unser Kontaktformular oder per Mail.

2
Erstgespräch

Wir vereinbaren ein erstes Gespräch an einem neutralen Ort, an dem Du Dich sicher fühlst.

3
Betreuung durch uns

Wenn Du Dich zum Ausstieg aus der rechten Szene mit unserer Unterstützung entscheiden solltest, beginnt jetzt Dein Weg in ein neues Leben. Gemeinsam und auf Augenhöhe! Alle weiteren Schritte werden mit Dir abgesprochen und zusammen mit Dir vereinbart.

Unsere anonyme Online-Beratung

Wenn Du Dich (noch) nicht mit uns treffen/mit uns telefonieren willst – Es besteht auch die Möglichkeit der anonymen Online-Beratung über einen speziell gesicherten Server.

Die Beratung funktioniert nach dem Postkastensystem, die Berater:innen können also Deine E-Mail-Adresse nicht einsehen.

Mehr dazu erfährst Du hier:

Mehr erfahren

Veröffentlichungen

Das Team von Distance – Ausstieg Rechts hat zu verschiedenen Aspekten der professionellen Ausstiegsarbeit (Fach-) Artikel verfasst, die hier zu finden sind. Weitere Veröffentlichungen sind bereits in Planung!

Alle Veröffentlichungen
Dies ist eine Veröffentlichung
Steve Downing
Dies ist der Beschreibungstext
Biografien (extrem) rechter Aussteiger*innen und ihr Einsatz in pädagogischen Settings
Nordverbund Ausstieg Rechts
Der Nordverbund Ausstieg Rechts greift in dieser Veröffentlichung die Idee auf, sich kritisch mit den Biografien von Aussteiger*innen zu beschäftigen: Die Arbeitsstelle Rechtsextremismus und Gewalt (ARUG), die Ruhr-Universität Bochum sowie das Schul- und Innenministerium NRW führten im August 2007 an der Ruhr-Universität Bochum ein Seminar zum Thema Einstiegs- und Ausstiegsprozesse von extremen Rechten durch.

Wer sind wir und was machen wir?

Eine kurze Vorstellung von Distance – Ausstieg Rechts

Mehr erfahren

Häufig gestellte Fragen

Während unserer täglichen Arbeit bekommen wir bestimmte Fragen häufig gestellt. Damit du sofort eine Antwort hast, haben wir dir die häufig gestellten Fragen zusammengestellt.

Wie läuft ein Erstgespräch ab?
Wen genau sprechen Sie mit ihrem Programm an?
Muss ich zu einem bestimmten Ort kommen, um beraten zu werden?
Werden die Daten weitergegeben?
Mit wem arbeiten Sie zusammen?
Muss ich nach einem Erstgespräch an weiteren Gesprächen teilnehmen?
Muss ich aus meinem Wohnort wegziehen, wenn ich mich von Euch beraten lasse?
Wie viel kostet die Beratung?